Rezepte 3

 

Berliner-Kartoffel-Pfanne

Zutaten: 750g gekochte Kartoffeln, 200g geschälte Zwiebeln, 200g Schweinerücken, 2 EL Schweineschmalz, 4 Eier, 4 EL Milch, Salz, Pfeffer, Tomaten & Gewürzgurken zum garnieren

Weiche Kartoffeln grob würfeln - feste in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln, Fleisch in dünne Streifen schneiden; Schmalz in großer Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Kartoffel darin braten bis die Unterseite goldbraun ist; erst dann wenden und weiterbräunen. Zwiebeln und Fleisch zugeben, würzen und öfter wenden. 4 Eier mit 4 EL Milch verquirlen und ebenfalls würzen. In die Pfanne geben und ohne rühren stocken lassen.(eventuell Grill) garnieren und sofort servieren

2x Bauernfrühstück

Dazu einkaufen: 500g Pellkartoffeln, 100g Zwiebeln, 100g Bauchspeck, Schnittlauch, 6 Eier, 4 EL Milch, Streifen von Gemüsepaprika, Salz, Pfeffer, Tomaten für die Garnitur

Pellkartoffeln in Scheiben-, Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Große Pfanne mit Fett erhitzen, Kartoffeln und Speck braten, später Zwiebeln zugeben. Inzwischen Eier & Milch mit dem Schneebesen verquirlen, Tomaten in Scheiben schneiden. Eier in die Pfanne geben und ohne Umrühren (eventuell im Grill) stocken lassen. Auf Teller gleiten lassen und mit Tomatenscheiben garnieren. TIP: sollte sich das Bauernfrühstück nicht aus der Pfanne lösen, hilft oftmals ein Schlag mit der Handkante von hinten gegen den Pfannengriff.

Annakartoffeln

Als Beilage zu allem wo ihr auch Bratkartoffeln passend findet

benötigt werden: 750g Kartoffeln, 80g Butter, Salz, Pfeffer

Kartoffeln waschen, schälen und in 1-2 mm dünne Scheiben schneiden, mit geschmolzener Butter gut durchmischen, so daß diese gut verteilt ist. Kartoffeln in eine flache Auflaufform schichten, würzen und die Form mit Alu-Folie fest verschließen. Auf 200 Grad etwa 20 min backen, danach Folie entfernen und knusprig backen.


SEITE AUSDRUCKEN